Demokratie

#13 – Barbara Unmüßig: Demokratie und Feminismus sind #unteilbar

Heinrich-Böll-Stiftung

Frauen* haben sich ihre Rechte immer erkämpfen müssen. Nichts gab es geschenkt – so auch das Frauenwahlrecht bei uns vor 100 Jahren. Gleichen Lohn für gleiche Arbeit gibt es immer noch nicht. Und selbst Erreichtes bleibt umkämpft. Der Rechtsruck und die direkten Angriffe auf Frauen*- und Minderheitenrechte durch Rechtspopulisten und Rechtsextreme lässt Frauen* weltweit zu […]

Mehr lesen